Kaminholz

Kaminholz für Berlin und Brandenburg

Richtig heizen mit Holz:

Heizen mit Holz schont den Geldbeutel, ist CO2-neutral und umweltfreundlich. Wichtig für niedrige Schadstoffemissionen ist die fachgerechte Trocknung des Holzes sowie eine gute Ofentechnik und optimale Verbrennungsluftführung.
Hier geht es zum sehr informativen Ratgeber "Richtig heizen mit Holz" des Umweltbundesamts.

Holzarten, Heizwerte und Masseinheiten:

Der Heizwert der meisten Holzarten liegt bei etwa 4,0-4,4 kWh pro Kilogramm, d.h. bezogen auf das Gewicht gibt es hier kaum Unterschiede.
Da die unterschiedlichen Holzarten aber verschieden Dichten und Strukturen haben, ergibt sich bezogen auf den Raummeter (rm) ein anderes Bild.

Heizwerte von luftgetrocknetem Holz (15-20% Restfeuchte) in kWh pro rm
Holzart Eiche Buche Birke Robinie Kiefer Fichte
Heizwert 2100 2100 1900 2100 1700 1600

Bei den Volumeneinheiten ist auf die Maßeinheit zu achten. Wir bemessen unsere Lieferungen in Raummetern (rm), das entspricht einem geschichteten Holzstapel von 1x1x1m. Benutzt ein anderer Lieferant die Einheit Schüttraummeter (srm), so muss man für einen Preisvergleich wissen, dass ein rm knapp 50% mehr Holz enthält als ein srm (1rm = 1,4-1,5 srm).

Zimmermann-Kaminholz
Tel: 033454-49779 oder 0151-58119443
email: info@kaminholz-Steinbeck.de
10/2009 by
www.mg-e.de